Gebete und Proklamation für das Familien Leben

Thema Kraft

Danke Papa, dass du heute bei uns bist. Du bist unser Gott. Wir sind nicht allein.
Danke, dass du uns im Alltag stärkst und hilfst. Wir fürchten uns nicht, denn du bist bei uns. (<a rel="noreferrer noopener" aria-label="siehe Jes. 41,10 (öffnet in neuem Tab)” href=”https://www.bibleserver.com/text/SLT/Jesaja41″ target=”_blank”>siehe Jes. 41,10)

Voller Erwartung warten wir heute auf dich und empfangen neue und frische Kraft. (Evtl. eine Zeit der Stille und einfach auf Gott warten)
Wie Adler breiten wir unsere Flügel aus und danken dir, dass die Kraft deines Heiligen Geistes uns empor heben wird.
Wir werden laufen ohne zu ermüden und gehen ohne zu erschöpfen. Danke für deine Kraft. (<a rel="noreferrer noopener" aria-label="siehe Jes. 40,31 (öffnet in neuem Tab)” href=”https://www.bibleserver.com/text/SLT/Jesaja40″ target=”_blank”>siehe Jes. 40,31)

Wir können alles durch den, der uns stark macht. Unser Herr Jesus Chrsitus. (<a rel="noreferrer noopener" aria-label="siehe Philipper 4,13 (öffnet in neuem Tab)” href=”https://www.bibleserver.com/text/SLT/Philipper4″ target=”_blank”>siehe Philipper 4,13)

Du hast uns nicht ein Geist der Angst gegeben. Sondern ein Geist der Liebe, der Kraft und der Besonnenheit. (<a rel="noreferrer noopener" aria-label="siehe 2. Timotheus 1,7 (öffnet in neuem Tab)” href=”https://www.bibleserver.com/text/SLT/2.Timotheus1″ target=”_blank”>siehe 2. Timotheus 1,7)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.